Die Gruppe 1 der Leichtathleten (Kinder) trainiert freitags von 16.00 Uhr bis 17:00 Uhr im Sommer im Mooswaldstadion und im Winter in der Turnhalle in Weiler.

Für die Gruppe 2 der Leichtathleten (Kinder von 8-12 Jahren) findet das Training in der Wintersaison in der Turnhalle in Weiler, ab Ostern auf dem Sportanlagen im Mooswald jeweils donnerstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr statt. In diesen Gruppen versuchen wir den Schülerinnen und Schülern die Grundlagen im Laufen- Springen und Werfen beizubringen. In spielerischer Art werden Koordination und Kondition trainiert. Besonderen Wert legen wir auf die Stabilisierung des gesamten Körpers, um Fehlbildungen im Wachstum zu verhindern.

Die Gruppe 3 der Leichtathleten (ab 12 Jahre) trainiert ebenfalls in der Wintersaison in der Turnhalle in Weiler, ab Ostern auf dem Sportanlagen im Mooswald jeweils dienstags von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr. Von diesen Kindern und Jugendlichen wird schon etwas mehr verlangt, um technische Abläufe in der Leichtathletik zu erlernen. In dieser Gruppe wird das komplette Programm der Leichtathletik angeboten, einschließlich Hürdenlauf und Stabhochsprung.

Die Leistungsgruppe der Leichtathleten trainiert in der Wintersaison in der Turnhalle in Weiler, ab Ostern auf den Sportanlagen im Mooswald jeweils donnerstags von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr. Als Kriterium zur Zugehörigkeit zu dieser Leistungsgruppe haben wir mindestens einen 6. Platz in der aktuellen Bezirksbestenliste vorausgesetzt und die regelmäßige Anwesenheit in den Trainingsstunden.